GV-It! FAQ (Frequently Asked Questions, häufig gestellte Fragen)

    Author  : Dirk Weyand
    Version : 1.0.0
    Datum   : 28/11/2011

Inhalt

1. Allgemeines
2. Häufig gestellte Fragen
2.1 Das Gemeindeverzeichnis ist leer. Was nun ?
2.2 Kann ich das Gemeindeverzeichnis sortieren ?
2.3 Ich suche einen bestimmten Ort. Wie finde ich den ?
2.4 Wie lösche ich den Filter wieder ?
2.5 Wie funktioniert der Ausschluß-Filter ?
2.6 Was sind die bevölkerungsreichsten Städte der Bundesrepublik ?
2.7 Welche Gemeinde liegt am höchsten ?
2.8 Welcher Ort ist am nördlichsten ?
2.9 Wie finde ich die kleinste Stadt Deutschlands ?
2.10 Welche Städte und Gemeinden gibt es in meinem Bundesland ?
2.11 Wo finde ich die Anschrift der Verwaltung ?
2.12 Wie sehe ich weitere Details eines Ortes ?
2.13 Kann ich das Wappen eines Ortes speichern ?
2.14 Warum belegt GV-It! soviel Platz auf der Festplatte ?
2.15 Das Scrollen zum Tabellenende dauert mir zu lange. Gehts auch schneller ?
2.16 Wie kann ich Inhalte des Gemeindeverzeichnisses exportieren ?
2.17 Was bedeutet "none" ?
2.18 Fortsetzung folgt . . .
3. Glossar

1. Allgemeines

GV-It! ist eine von TGD-Consulting entwickelte App, welche das Gemeindeverzeichnis der Bundesrepublik Deutschland auf Ihrem Computer darstellt. Sie benötigen die passende REBOL/View-Umgebung zu Ihrem Betriebssystem (OS: Windows / Mac OS X / Linux), eine Verbindung zum Internet sowie 600MB freien Speicherplatz auf der Festplatte. Das Gemeindeverzeichnis enthält komplett befüllt Angaben und Informationen zu mehr als 10.000 Orten Deutschlands. Als Informationsquellen dienen die aktuellen Daten des Statistischen Bundesamtes Deutschlands und der Wikipedia.

Dies sind die FAQ zu GV-It!, neue Fragen können Sie hier stellen.

[ zurück nach oben ]

2. Häufig gestellte Fragen (Frequently Asked Questions)

2.1 Das Gemeindeverzeichnis ist leer. Was nun ?

Normalerweise aktualsiert GV-It! beim erstmaligen Programmstart das Gemeindeverzeichnis automatisch über das Internet. Stellen Sie daher sicher, dass eine Verbindung zum Internet besteht und diese funktioniert. Klicken Sie auf "Aktualisieren" oder starten GV-It! einfach erneut und folgen den Anweisungen. Achtung: Ein vollständiger Datenimport oder eine Aktualisierung der Daten des kompletten Gemeindeverzeichnisses dauert mehrere Stunden !

Falls trotz Imports und Aktualisierung die Tabelle des Gemeindeverzeichnisses leer ist und bei Anzahl an Gemeinden eine "0" steht, wurde vielleicht ein Filter gesetzt, welcher keine Übereinstimmungen im Gemeindeverzeichnis hat. In diesem Fall löschen Sie den gesetzten Filter durch einem Klick auf "F" mit der rechten Maustaste (RMB), siehe auch 2.4 .

2.2 Kann ich das Gemeindeverzeichnis sortieren ?

Ja, Sie können die Darstellung des Gemeindeverzeichnisses in der Tabelle sortieren.

Bei Programmstart ist das Gemeindeverzeichnis nach dem amtlichen Gemeindeschlüssel (AGS, siehe erste Tabellenspalte) aufsteigend sortiert. Sie können den Inhalt der Tabelle aber auch nach jeder anderen Tabellenspalte sortieren. Klicken Sie dazu mit der Maus auf die Überschrift der jeweiligen Tabellenspalte. Ein Linksklick mit der Maus (LMB) bewirkt eine aufsteigende Sortierung, bei einem Rechtsklick (RMB) wird absteigend sortiert.

2.3 Ich suche einen bestimmten Ort. Wie finde ich den ?

Bei mehr als 10.000 Orten im Gemeindeverzeichnis fällt es zum Teil schwer einzelne Städte oder Gemeinden auf Anhieb zu finden. Daher befindet sich direkt unterhalb der Gemeindeverzeichnis-Tabelle eine Filterleiste, mit deren Hilfe man den Tabelleninhalt nach beliebigen Suchbegriffen filtern kann.

Wenn Sie einen bestimmten Ort im Gemeindeverzeichnis suchen, geben Sie einfach den Suchbegriff, welcher den Ort hinreichend beschreibt, im dritten Feld der Filterleiste ein. Durch Bestätigung mit der "Enter"-Taste oder durch Klick auf "F" (LMB) wird der Filter angewandt und die Tabelle zeigt die Suchergebnisse an.

Sie können einen gesetzten Filter jederzeit durch Präzisierung oder weitere Suchbegriffe in anderen Spalten verfeinern. Wie man einen Filter wieder entfernt, ist im nächsten Abschnitt beschrieben.

2.4 Wie lösche ich den Filter wieder ?

Sie löschen einen gesetzten Filter durch einem Klick mit der rechten Maustaste (RMB) auf "F" am Ende der Filterleiste. Danach wird das Gemeindeverzeichnis mit allen Einträgen wieder in der Tabelle dargestellt.

2.5 Wie funktioniert der Ausschluß-Filter ?

Manchmal ist es beim Suchen hilfreich, wenn man sich alle Ergebnisse anzeigen läßt, auf die ein Suchbegriff nicht zutrifft. Nutzen Sie dafür den sogenannten Ausschluß-Filter (X-Filter), dieser funktioniert so:

Auch der Ausschluß-Filter läßt sich, wie beim normalen Filter auch, jederzeit durch Präzisierung oder weitere Suchbegriffe in anderen Spalten verfeinern.

2.6 Was sind die bevölkerungsreichsten Städte der Bundesrepublik ?

Die Städte mit den meisten Einwohner finden Sie wie folgt:

2.7 Welche Gemeinde liegt am höchsten ?

Klicken Sie mit der rechten Maustaste (RMB) auf die Spaltenüberschrift "Höhe". In der ersten Zeile der Tabelle steht nun die Gemeinde mit der größten Höhe über NN.

2.8 Welcher Ort ist am nördlichsten ?

Klicken Sie mit der rechten Maustaste (RMB) auf die Spaltenüberschrift "Breite". In der ersten Zeile der Tabelle steht nun die nördlichste Gemeinde.

2.9 Wie finde ich die kleinste Stadt Deutschlands ?

Die Stadt mit der kleinsten Fläche oder den wenigsten Einwohnern ermitteln Sie so:

  1. Filtern: Im Feld Gemeindetyp (4.Feld der Filterleiste) mit Suchkriterium "Stadt" filtern, in der Tabelle werden jetzt nur noch die Städte angezeigt.
  2. Sortieren: Nun mit der linken Maustaste (LMB) auf die Spaltenüberschrift "Fläche" oder "Einwohner" klicken.
  3. Ergebnis: Die erste Zeile der Tabelle zeigt die kleinste Stadt Deutschlands, es ist Arnis in Schleswig-Holstein.

2.10 Welche Städte und Gemeinden gibt es in meinem Bundesland ?

Geben Sie im Filterfeld zur Spalte "Bundesland" (7.Feld der Filterleiste) einen eindeutigen Suchbegriff für ihr Bundesland ein, z.B. "Nord" für NRW. Es werden nun alle 396 Städte und Gemeinden von Nordrhein-Westfalen in der Tabelle angezeigt. Falls Sie ihre Suche nun auf einen einzelnen Kreis oder Regierungs-Bezirk fokussieren möchten, so geben Sie ihre Suchkriterien in das entsprechende Filterfeld ein.

2.11 Wo finde ich die Anschrift der Verwaltung ?

Die Anschrift der Verwaltung steht bei den Details des entsprechenden Ortes, siehe folgenden Abschnitt 2.12.

2.12 Wie sehe ich weitere Details eines Ortes ?

In der Tabelle des Gemeindeverzeichnisses sind ausschließlich die Informationen und Merkmale zu den Städten und Gemeinden aufgeführt, welche sich in geeigneter Weise sortieren und filtern lassen. Darüber hinaus stellt GV-It! aber noch weitere Informationen zu den einzelnen Orten bereit. Diese finden Sie in den "Details". Klicken dazu einfach unten links auf den Button. Durch einen "Doppelklick" auf die jeweilige Zeile der Tabelle, sehen Sie ebenfalls die weiteren Details des Ortes.

Neben Angaben zu

erfahren Sie in den "Details" auch

2.13 Kann ich das Wappen eines Ortes speichern ?

Ja, Sie können das Wappen als PNG-Datei wie folgt abspeichern:

Ein einfacher Klick (LMB) auf das Abbild des Wappens führt zur entsprechenden Quelle bei Wikipidia.

2.14 Warum belegt GV-It! soviel Platz auf der Festplatte ?

Die Bilder der Wappen sind in einer lokalen, dateibasierten Datenbank gespeichert. Diese Datenbank-Datei kann - aufgrund der vielen, unterschiedlichen Wappen der Städte und Gemeinden - eine Größe von mehreren hundert MB annehmen. Deshalb benötigt GV-It! auch insgesamt entsprechend viel Speicherplatz auf der Festplatte, die reine App ohne Daten belegt dagegen nur wenige Kilobyte.

2.15 Das Scrollen zum Tabellenende dauert mir zu lange. Gehts auch schneller ?

Ja, es geht auch schnell und einfach. Unterhalb des Scrollbalkens der Tabelle befinden sich zwei Pfeile. Klicken Sie mit der rechten Maustaste (RMB) auf den unteren Pfeil und das Ende der Tabelle wird angezeigt. Bei einem Rechtsklick auf den oberen Pfeil wird der Tabellenanfang dargestellt.

2.16 Wie kann ich Inhalte des Gemeindeverzeichnisses exportieren ?

Es bestehen zwei Möglichkeiten zum Export von Inhalten des Gemeindeverzeichnisses.

  1. CSV-Export in die Zwischenablage:
  2. Export als CSV-Datei:

Hinweis: Ausgewählte Tabelleneinträge werden blau hinterlegt. Halten Sie die "Shift"-Taste gedrückt, um mehrere Zeilen der Tabelle auswählen zu können. Die Tastenkombination "Ctrl" + "A" wählt alle Zeilen der Tabelle aus.

2.17 Was bedeutet "none" ?

Bei manchen Orten führt der Import von Informationen aus der Wikipedia zu keinem eindeutigen Ergebnis. In diesem Fall weisen die entsprechenden Datenfelder im Gemeindeverzeichnis den Wert "none" auf, was mit "ohne Inhalt" gleichzusetzen ist. Bitte überprüfen Sie dann, ob der Link zur Wikipidea auf den richtigen Artikel verweist. Falls nicht editieren Sie den Link entsprechend (siehe dazu Abschnitt 2.12).

2.18 Fortsetzung folgt . . .

. . . fragen Sie einfach !

[ zurück nach oben ]

3. Glossar

AGSAmtlicher Gemeinde Schlüssel

AppApplication (Programm)

CSVComma Separated Values

FAQFrequently Asked Questions

GVGemeindeverzeichnis

LMBLeft Mouse Button

MBMegabyte

NNNormal Null

NRWNordrhein-Westfalen

OSOperating System (Betriebssystem)

PNGPortable Network Graphics

REBOLRelative Expression Based Object Language

RMBRight Mouse Button

URIUniform Resource Identifier

XeXclude

[ zurück nach oben ]

Copyright 2011 - 2012 TGD-Consulting   -  WWW.TGD-CONSULTING.DE
erstellt am 28-November-2011 um 8:10:42